Schlauch- und Armaturentechnik
Technische Gummiwaren
Pellet-Komponenten
Silikonelastomere
Werkstattbedarf
Kellereitechnik

Kompetenz und Erfahrung für Ihren Erfolg

Die Seite befindet sich noch im Aufbau!
Bei Fragen sind wir für Sie da!

Tel.: +49 0 71 41 / 29 43-0  
Fax: +49 0 71 41 / 29 43-55



Tupharm - Tuflon PTFE Pharm

auf Lager
Anfrage
Tupharm - Tuflon PTFE Pharm
Bild zum Tupharm
Tupharm - Tuflon PTFE Pharm
Bild zum Tupharm


Chemieschlauch
"Tupharm"
Tuflon PTFE Pharm 


Einsatzgebiet: 

Der Tupharm ist ein Saug- und Druckschlauch entsprechend EN12115 für Chemikalien und Lösungsmittel, ausgenommen für Chlorine Trifluoride, Chlorine und Fluorine Gas, Oxygen Difluoride, Phosgene und flüssige Alkalien (z.B. Sodium).
Der Tupharm eignet sich als elastische Verbindung zwischen Leitungen oder Anlagen besonders in der Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie wo die Anwendung von flexiblen Schläuchen notwendig ist. Hergestellt mit hochwertigen Elastomeren mit ausgezeichneten chemischen und mechanischen Eigenschaften. Phtalatenfrei, gemäß der 1907/2006/CE geprüft (REACH). Entsprechend der USP XXXVI class VI, nicht zytotoxisch gemäß der ISO 10993 Section 5:2009. Nicht für den Einsatz als Implantatmaterial bestimmt. Nicht einsetzbar für Blut oder menschliche Flüssigkeiten.
Elektrische Eigenschaften: Typ M nach EN 12115 (R<102 Ω)


Artikelbeschreibung:

  • vakuumbeständig bis -0,9 bar
  • alterungs-, und ozonbeständig
  • einsetzbar bei hohen Temperaturen
  • elektrisch Verbunden: Typ M nach EN 12115(R<102Ω)


Innenseele:

TEFLON™ PTFE (Polytetrafluorethylene), weiß/transparent, phtalatenfrei. Gemäß der REACH-Richtlinie geprüft. PTFE ist ein Polymer mit ausgezeichneter Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen, Mechanische Belastungen und Oxydation. Entsprechend den FDA 21 CFR 177.1550 Standards, USP XXXVI class VI, ISO 10993 Sections 5,10,11:2009, EUROPEAN REGLEMENT 1935/2004/CE AND 10/2011/CE, 3A Sanitary Standard Class II.



Schlaucheinlage:

synthetische Textileinlagen, Edelstahldrahtspiralen als Druckträger.
Kupferlitze als elektrischer Leiter.



Außendecke:

Glatte, blaue, stoffgemusterte Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) Außendecke. Sie ist abrieb-, alterungs- und ozonbeständig.

Markierung:

rot/weiß/blauer Markierungsstreifen TUFLON PTFE PHARM



Fördermedien:

Verschiedene Chemikalien und Lösunsmittel für den Einsatz in der Chemie-, Pharma-, Kosmetik-, und Lebensmittelindustrie.


Temperaturbereich:

-40°C bis +150°C in Abhängigkeit vom Medium und dessen Konzentration.



Norm:

EU 1935/2004/CE & EU 10/2011/CE
FDA 21 CFR § 177.1550 standards
3A Sanitary Standard Class II
1907/2006/CE (REACH)
USP XXXVI class VI
ISO 10993 Sections 5, 10, 11:2009




Artikel-Nr: Nennweite in mm Wandstärke in mm Länge in m Gewicht in kg/m Biegeradius in mm Betriebsdruck in bar Berstdruck in bar
146679 13 6 40 0,54 90 16 64
146680 19 6 40 0,70 130 16 64
151761
256 40 0,86 170 16 64
151762 32 6 40 1,18 215 16 64
151763
38 6,5 40 1,43 255 16 64
151764 50 8 402,08 330 16 64
151765 63,5 8 40 2,96 430 16 64
151766 75 840 3,43 510 16 64
151767
100 8 40 4,6 675 16 64

weitere NW,WS,BD/PD u.Deckenfarben bei Nachfrage. Die o.g. Werte beziehen sich auf Umgebungstemperaturen (20°C)

weitere Produkte

Conti® Ultimate Förderschlauch

Universal Chemieschlauch Type 668-HF

Goldschlange®

Tusil® Bright

Tuflon PTFE CHEM Full Conductive - schwarz

Trix Rotstrahl®

Blackflex Farbspritzschlauch

Tubluestream®